Montag, 17.04.2006

Zahnriemen meines Audi A4 / B5

 

So unverhofft kann es geschehen:

Am Mittwoch (12. April 2006) - wir kamen gerade vom Einkaufen - kamen seltsame laute Geräusche aus dem Motorraum. Da wir am nächsten Tag über Ostern wegfahren wollten, hab ich mir das Geräusch gleich noch am Abend vorgenommen... Also Motor laufen lassen, Motorhaube auf und erstmal Geräusch orten. Tja, den Zahnriemen bzw. seine Spannrolle hatte es entschärft! Zum Glück hat der Motor selbst nichts abbekommen. Auf dem ersten Bild habe ich mal rot eingezeichnet, wo normalerweise ein Feder-Spannelement über einen Hebel die Rolle strafft.

Jedenfalls schlotterte der Zahnriemen völlig haltlos unter seiner Abdeckung rum. So hab ich dann auf www.atu.de mir die nötigen Teile rausgesucht und noch am Donnerstag vor Ostern gekauft. Am Ostermontag dann der Zahnriemenwechsel. Hier ein paar Eindrücke, wie das so aussah: